Tanzsportclub Sickingenstadt Landstuhl

TANZEN MACHT SPAß

Bildbeschreibung

Training

 

Es gibt drei Kinder- und Jugendgruppen, die von Trainerin Astrid Benkel, sowie Ihrer Tochter Cathrin Benkel trainiert werden. Frau Benkel und Ihre Tochter trainieren auch in den Standard- und Lateinamerikanische Tänzen und führen

die Paare bis zur Sportzeichenabnahme.

Der Unterricht wird dabei zielgerichtet, aber auch altersgerecht gestaltet, so dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Es ist daher kaum verwunderlich, dass seit vielen Jahren die Kinder- und Jugendbreitensportler sowie die Turnierpaare

den Verein erfolgreich nach außen repräsentieren.

 

Die gute Trainingsarbeit bescherte die ersten Erfolge im Breitensportbereich: der rheinland-pfälzische Jugendmannschaftspokal, ein Gradmesser für die Jugendarbeit auf Landesebene, wurde mehrmals gewonnen. Ebenso ging der vergleichbare „Saarland-Cup" mehrmals nach Sickingenstadt. Schon bald stiegen die ersten Paare in den Turniertanz ein. Auch hier stellte sich die Erfolge kurzfristig ein.

Seit fünf Jahren stellen die Landstuhler Tänzer mindestens einen Rheinland-Pfalz-Meister und ertanzen diverse Silber- und Bronzemedallien.


Für Kids und Jugendliche, die mehr auf Hip-Hop „stehen", bietet der Verein drei unterschiedliche Leistungsgruppen unter der Leitung von Enrico von der Weide an.

 

Der TSC Sickingenstadt-Landstuhl bietet für Tanzinteressierte die Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichen (DTSA) an. Alle Mitglieder, die dieses Abzeichen ablegen möchten, werden in den verschiedenen Kreisen darauf vorbereitet. Die entsprechenden Trainingszeiten entnehmen Sie bitte hier. Sollten Sie unsicher sein, welcher Kurs der Richtige für Sie ist können Sie gerne jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.